Parkhausbeschichtung

Bodenbeschichtung speziell für Parkhäuser

Parkhausbeschichtung

Kunststoffbeschichtungen aus Polyurethanharz, Epoxidharz oder PMMA

Eine moderne Bodenbeschichtung in Parkhäusern schützt die Betonelemente dauerhaft. Bei Sanierung oder Neubau eines Parkhausobjekts verwenden wir Polyurethanharz, Epoxidharz oder PMMA.

Themen in diesem Artikel:


  • Parkhausbeschichtung
  • Abdichtung gegen Tausalze
  • Parkhaus Oberflächenschutz
  • Sanierung von Parkhäusern

 

Die richtige Parkhausbeschichtung lohnt sich

  • Oberflächenschutzsysteme aus Kunstharzen
  • Schutz vor Witterungseinflüssen
  • Abdichtungen gegen Tausalze im Winterbetrieb
  • Werterhalt der Immobilie

Wer die Wertigkeit seiner Immobilie erhalten möchte, sollte für sein Parkhausobjekt bereits frühzeitig ein Oberflächenschutzsystem aus Kunstharzen einsetzen. Die Betonelemente können so optimal vor Witterungseinflüssen oder auch Streusalz im Winterbetrieb geschützt werden.

Unsere Leistungen

  • komplexe Instandsetzungen
  • notwendige Sanierungen von Rissen und Fugen
  • Beschichtungen bei Neubaumaßnahmen

« zur Übersicht Industriebodenbeschichtung


 

Wir stehen Ihnen bei Fragen zur Verfügung!

Ihr Parkhaus benötigt eine neue Bodenbeschichtung oder eine notwendige Sanierung steht bevor? Gerne stehen wir Ihnen als Fachbetrieb beratend zur Seite.
Rufen Sie uns an: 0471 77070
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular »


Beratung
0471 77070

5 Jahre
Garantie (BGB)

Qualifizierter
Fachbetrieb